Argentinische Regierung stellt neuen Gesetzesentwurf vor

In Argentinien wurde ein Gesetzesentwurf eingebracht, der es Arbeitnehmern erlaubt, ihre Gehälter in Kryptowährung zu erhalten. Er erklärte, die Idee sei, dass Arbeiter „ihre Autonomie stärken und die Kaufkraft ihrer Vergütung erhalten können.“

Argentiniens nationaler Abgeordneter für die Provinz Mendoza, José Luis Ramón, twitterte, dass er einen Gesetzesentwurf eingeführt hat, der es Arbeitern erlaubt, in Bitcoin bezahlt zu werden.

Die Autonomie stärken mit Immediate Profit

Ich habe einen Gesetzentwurf vorgelegt, damit unabhängige Arbeiter … die Möglichkeit haben, ihr Gehalt ganz oder teilweise in Kryptowährungen zu erhalten.

Er fügte hinzu: „Die Idee ist, dass sie ihre Autonomie stärken und die Kaufkraft ihrer Vergütung erhalten können.“

Der argentinische Gesetzgeber sagte, dass Kryptowährungen „schon seit langem verwendet werden, wegen der Vorteile, die sie bieten.“

Der Abgeordnete bemerkte, dass „dieses Projekt aus unserer Teilnahme am Forum der Wissensökonomie vor einigen Jahren geboren wurde, wo wir die Notwendigkeit bei Immediate Profit sahen, einige Probleme zu lösen.“

Gehälter zukünftig in Bitcoin erhalten

Nachdem El Salvador Bitcoin zum gesetzlichen Zahlungsmittel machte, setzte der argentinische Abgeordnete Francisco Sánchez vorübergehend Laseraugen auf sein Profilbild und twitterte: „Ich kann es nicht glauben, aber so ist es.“

Die Akzeptanz von Kryptowährungen hat in Argentinien zugenommen. Im Mai stellte ein Bericht fest, dass Argentinier zunehmend an Bitcoin, Ether und Stablecoins interessiert waren. Ripio-Direktor Juan José Méndez kommentierte damals, dass „die Pandemie die Annahme von Krypto-Plattformen beschleunigt hat.

Heute haben wir 1 Million Nutzer in Argentinien, als wir Anfang 2020 noch 400 Tausend hatten, und es ist eine Zahl, die Monat für Monat wächst.“
Eine Umfrage, die letztes Jahr in Argentinien durchgeführt wurde, zeigte, dass 73,4% der Teilnehmer der Meinung waren, dass Kryptowährungen im aktuellen Wirtschaftsszenario der effektivste Weg sind, um ihr Geld zu sparen und zu schützen.

Der vollständige Gesetzesentwurf kann hier gefunden werden.
Was denken Sie über den argentinischen Gesetzesentwurf, der es Arbeitern erlaubt, in Bitcoin bezahlt zu werden? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.